Jungwirth
Jungwirth
UNTERNEHMEN  CHRONIK  TEAM  BLICKPUNKTE  KONTAKT  PARTNER  DOWNLOADS  JOBBÖRSE  IMPRESSUM  HOME
 

1870

Josef Jungwirth erwarb die Hammerschmiede
1909 Ferdinand Jungwirth arbeitet als Werkzeugschmied.

1933

Übernahme durch Karl Jungwirth.

1960

Ein zusätzliches Standbein, der Landmaschinenhandel kommt dazu

1972

Übernahme durch Fritz Jungwirth

1973

Beginn der Kunstschlosserei

1982

Handelbeginn mit LINDNER Traktoren

1985

Arbeitsverlegung in Metallbau und Gewichtsschlosserei
1997 Betriebsübergabe an Gerhard Jungwirth
2005 Erweiterung der Werkstätte und neues Bürogebäude

 

2007 - 2008 Neubau Lagerräume
Heizanlage für Hackschnitzel
Sanitäranlage

2008 Hochwasser
Überschwemmung - Firmengebäude
Zerstörung sämtlicher Maschinen
 

2011 Ausbildung zum IWS International Welding Specialist

2012-2013 Vorbereitung für EN 1090 Zertifizierung

2013 Zubau - Bürogebäude

2014 Audit für EN1090
 
2015 Erneuerung Fuhrpark

2016 Erweiterung - Lagerfläche und 
        Garagenzubau

2016 Erfolgreich absolvierte Rezertifizerung
        lt. EU-Richtlinien nach EN 1090-2